Besondere Hundenamen

Die Wahl des richtigen und vor allem passenden Namen für ihren Liebling auf vier Pfoten fällt oft sehr schwer. Aber so langsam müssen Sie sich entscheiden, denn schon bald holen Sie ihren neuen Hund aus dem Tierheim oder vom Züchter ab und spätestens dann braucht der liebe Kleine (oder Große) einen Namen.

Wir bieten Ihnen eine große Sammlung besondere Hundenamen, bei der auch sicher für ihren neuen Hund ein toller Name dabei ist, in den sie sich sicher genauso schnell verlieben wie in die treuen Augen Ihres Vierbeiners.

Wichtige Kriterien bei der Auswahl des Hundenamens

Egal, für welchen besonderen Hundenamen Sie sich am Ende entscheiden, ein paar wichtige Kriterien sollte er erfüllen. Am allerwichtigsten ist es, dass der Name prägnant und nicht zu lang ist. Am besten sollte er mit einem Vokal, also mit a, e, o, u oder i enden. Auf solche Namen hören Hunde am besten.

Deshalb ist es auch wichtig, dass Sie, wenn Sie schon den zweiten oder dritten Hund bekommen, darauf  achten, dass die Namen auf verschiedene Vokale enden, damit die Hunde auch immer wissen, wann genau sie gemeint sind. Damit sind sie auf der sicheren Seite. Außerdem sollte der Name gut zu rufen sein. Man muss ja immer mal damit rechnen, dass der Hund ein bisschen zu weit weg läuft und man ihn über eine größere Distanz abrufen muss.

Besondere Hundenamen für einen besonderen Hund

Wenn Sie sich für einen tollen Rassehund entschieden haben, hat dieser meist schon einen Namen, der meist der Herkunft der Rasse entspricht. Hier lassen sich oft schon schöne und besondere Hundenamen finden.

Oder vielleicht haben Sie ihren Hund aus Griechenland oder Spanien, dann wäre es doch nett, auch wenn die Rasse unbekannt ist, einen landestypischen Namen zu geben. Damit hätten Sie auf jeden Fall einen besonderen Hundenamen mit einer besonderen Geschichte dahinter.

Eine weitere Möglichkeit zur Auswahl für besondere Hundenamen ist es, bestimmte Wesensmerkmale oder das Aussehen ihres Hundes aufzugreifen und so einen vielleicht sogar lustigen Hundenamen zu finden. So passt zum Beispiel zu einem anmutigen Collie kein plumper Name wie Bello, aber zu einem deutschen Dackel könnte ein traditioneller deutscher Name wie Fritz schon wieder passen.

Natürlich ist es immer Geschmacksache und eben deshalb fällt die Wahl besonders schwer.  Eines sollten Sie sich nur merken, Sie müssen Ihren Hund immer noch rufen können. Nennen Sie ihren kleinen Kläffer zum Beispiel Rumpelstilzchen, ist das in ihrer Wohnung noch ganz lustig, müssen sie Ihn in der Öffentlichkeit dann zu sich rufen, könnte es peinlich werden.

Also treffen Sie eine wohlüberlegte Entscheidung bei der Namenswahl. Besondere Hundenamen sind im Moment im Trend und sie können sich sicher sein, dass wohl noch kein anderer Hund in der Nachbarschaft einen solchen besonderen Namen hat.